Bruxismus (Zähneknirschen und Zähnepressen)

Wenn Zähne, Kiefer, Kiefergelenke und Kaumuskulatur nicht harmonisch zusammenarbeiten kann es zu verschiedensten Beschwerden kommen. Dieses Beschwerdebild wird zahnmedizinisch unter dem Begriff Bruxismus zusammengefasst.

Die Symptome sind zahlreich und bei jedem Menschen unterschiedlich. Sie reichen von Kiefergelenksknacken, über Muskelverspannungen, bis hin zu überempfindlichen Zähnen oder deutlich sichtbaren Zahnhartsubstanzverlust.

Dafür gibt es verschiedene Ursachen, wie Stress, Nackenbeschwerden, Mundtrockenheit oder Haltungsfehler.

Je nach Ursache sind unterschiedliche Therapien nötig.

Die Erkennung des Hauptgrundes für das Knirschen und Pressen sowie das erarbeiten eines individuellen Behandlungsplans, sind die Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung des Bruxismus.

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie und erarbeiten gemeinsam einen Behandlungsplan.

Termin online vereinbaren
Formulare
///